weiter
Du bist für mich ein Licht
ein Schein der mit zärtlicher Wärme mich trifft.
Ein Hauch, ein Band -
ich kann es in jedem Gespräch sehen.
Ein Freund, vertrauter als alle Bekannten.
Ein Vertrauter der lange Zeit vermißt,
doch immer im Leben vorhanden.
Wie ein Echo das gebiert der Wind.
Ein Rausch der Verbindung,
nicht zu beschreiben.
Ein Wabbern das die Seele trifft.
Verborgen in der Zeit
doch immer gegenwärtig.
Etwas auf das man sich immer freut.
Ein Halt im Denken,
positive Inspiration.
Seltsam vertraut im Denken,
gar ein Echo eigener Gedanken
das mit mir spricht.
Jemand wie ihn kein zweites Mal trifft.
Die Fortsetzung von Wohlgefühl.

Hegokorama
home